Anwalt und Strafverteidiger für Betrug

Gerne berate und vertrete ich Sie in Verfahren gegen Sie wegen Betrug. Sollte gegen Sie ein Ermittlungsverfahren wegen Betrug oder ein Strafverfahren wegen Betrug laufen, ist es sehr sinnvoll schnell einen Anwalt zu beauftragen. Sie haben ein Schreiben von der Polizei oder dem Gericht erhalten? Melden Sie sich am Besten so schnell es geht. Nur so kann verhindert werden, dass Sie keine Nachteile haben werden. Nehmen Sie einfach und schnell hier Kontakt mit mir auf.

Der Betrug, welcher in § 263 StGB geregelt ist, kann durch verschiedenste Handlungen begangen werden. Häufig ist der Abschluß eines Kaufvertrages. Weiter Fälle sind der Sozialleistungsbetrug (Hartz IV oder Arbeitslosengeld) und der Waren-und Leistungskreditbetrug (Internetbetrug).

 

Speziellere Formen des Betruges sind:

Subventionsbetrug § 264 StGB

Meist werden hier staatliche Leistungen unberechtigt in Anspruch genommen. In der Corona-Krise häufen sich die Fälle wegen Subventionsbetruges. Einige Selbstständige oder Unternehmen haben die Sofort-Hilfe oder andere Unterstützungen beantragt und erhalten, obwohl Sie keinen Anspruch darauf haben. Gerne überprüfe ich für Sie, ob Sie die Corona-Hilfe rechtmäßig erhalten haben. Kontaktieren Sie mich einfach hier zu Fragen wegen Subventiosnbetruges oder Coronazahlungen.

 

Versicherungsmißbrauch § 265 StGB

Kontaktieren Sie mich einfach hier zu Fragen wegen Versicherungsbetruges.

 

Erschleichen von Leistungen § 265a StGB

Kontaktieren Sie mich einfach hier zu Fragen wegen „Schwarzfahren“ oder Automatenbetrug.